Ausstellung „Wozu die vielen Lichter?“ Die Milchstraße in Wissenschaft, Geschichte und Kunst in Droyßig

Die Ausstellung über die Michstraße ist vom 11. bis zum 24. Jänner 2011 an der CJD Christophorusschule Droyßig (Deutschland) zu sehen.

Dr. Waelkens vom Max Plank Institut (München) wird die Ausstellung am Dienstag, den 11. Jänner 2011 um 11.00 Uhr eröffnen (CJD Christophorusschule Droyßig, oberes Foyer im Ostflügel  (2. Etage))